Tag der Musiktherapie am 28. Mai 2015

16. Juni 2015 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Osterfeld

Tag der Musiktherapie im CASA REHA-Seniorenpflegeheim „Osterfeld“

 

Musik hat in der Pflege von pflegebedürftigen Menschen einen großen Stellenwert. Sie unterstützt mit ihrer entspannenden und stimmungsaufhellenden Wirkung Heilungsprozesse. Musik begleitet emotional und die Schwingungen der Instrumente geben wichtige sensorische Impulse.

Bei diesen vielfältigen positiven Wirkungen lag es nahe, dass das Casa Reha-Seniorenpflegeheim „Osterfeld“ in Pforzheim sich einen ganzen Tag dem Thema Musik zuwandte. Mit Experten der Firma Allton, einem Hersteller von Musik­instru­menten und Klangmöbeln, testeten Bewohner und Mitarbeiter am 28. Mai 2015 unter­schiedliche Instrumente. Das Ziel: Gemeinsam zu erkunden, wie weitere musikthera­peutische Ansätze entsprechend der Interessen der Bewohner in die Ergotherapie einfließen können.

„Sensorisch hören und auditiv wahrnehmen, gleichzeitig Schwingung erfahren und mit viel Spaß, Einfühlungsvermögen und Verständnis ausprobieren, das war für viele ein neues, beschwingtes, entspanntes und nachhaltiges Erlebnis. Es wird sich sicherlich auf unser Therapieprogramm auswirken“, beschreibt Heimleiterin Barbara Härder den Erfolg des Tages. Besonders beeindruckend war das Möbel­stück „Klangwoge“. Über Musik und Schwingung erzeugte es durch eine Klangmassage ein angenehmes Entspannungsgefühl.

 

Fo6vl7CNsW9U9ISaAHAnlxVyiARqlTCXzSoi9vHWZKg[1]